17. Okt 2017, 05:52 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Select Boards:
 
Language:
 

News:



Autor Thema: Die Hexer-Reihe von Andrzej Sapkowski  (Gelesen 1121 mal)

Offline Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.452
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Die Hexer-Reihe von Andrzej Sapkowski
« am: 12. Mär 2016, 22:16 »
Hallöle... ich dachte mir, nachdem die Spiele zu den Büchern hier bei einigen so gut angekommen sind, dass es auch andere Leute gibt die die Bücher gelesen haben und mögen. Drum dachte ich mir "mach ich mal n Thread dazu auf"

Also was haltet ihr von der Hexer-Reihe?

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

Offline FG15

  • Administrator
  • Bezwinger der Toten
  • *****
  • Beiträge: 3.891
Re: Die Hexer-Reihe von Andrzej Sapkowski
« Antwort #1 am: 12. Mär 2016, 22:48 »
Ich habe die ganzen Bücher ziemlich verschlungen. Vom Spiel hatte ich erst hinterher gehört.
Außerdem habe ich noch die Narrenturm Reihe vom Autor gelesen, die ich auch nur empfehlen kann.

Offline Lócendil

  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.014
  • ****** ***** ********** ****
Re: Die Hexer-Reihe von Andrzej Sapkowski
« Antwort #2 am: 13. Mär 2016, 00:30 »
Ich lese die Reihe gerade und habe kürzlich mit der "Dame vom See" angefangen. Ich bin mit The Witcher erst richtig mit Teil 3 in Berührung gekommen und habe insgesamt 260 Stunden die digitale Witcher-Welt genossen. Da der dritte Teil im Gegensatz zu 1 und 2 merklich den Fokus auf die Bücher rückt, haben mich Hintergründe, Details und Vorgeschichte immer mehr interessiert, sodass ich schließlich mit "Das Erbe der Elfen" angefangen habe (wobei ich gemerkt habe, dass man die Kurzgeschichtenbände doch vorher lesen sollte). Und bisher habe ich es nicht bereut; Andrzej Sapkowski hat eine sehr schöne Art seine Geschichten zu erzählen und hat einige ziemlich kultige Charaktere erschaffen. Was die Bücher für mich besonders auszeichnet, sind ihre etwas kryptische Art und Weise - es gibt keine Karte, keine wirkliche Einleitung oder Einführung und die Kapitel als solche erinnern teilweise stark an Kurzgeschichten, sodass man für den Gesamtzusammenhang der Geschichte seinen eigenen Kopf unbedingt braucht. Das macht die Bücher zu einer eher fordernden, aber sehr spannenden und guten Geschichte.
Insgesamt also für den geneigten Leser eine schönes Erlebnis, kommt für mich aber nicht an meinen persönlichen Meilenstein "Der Name des Windes" ran. ;)
« Letzte Änderung: 6. Mai 2016, 07:28 von Lócendil »

Wasn das fürn HdR-Charakter im Avatar? Den kenn ich ja noch garnicht!!1einself
god hates Us all.

"Seine Majestät [hat seinem Vorposter] nichts weiter mitzuteilen [...]."

Offline Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.452
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Re: Die Hexer-Reihe von Andrzej Sapkowski
« Antwort #3 am: 23. Mai 2016, 00:46 »
Ich finds irgendwie schade, wie wenig Leute isch hier scheinbar für die Bücher interessieren, vor allem mit der Populatirät von Witcher 3

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads