27. Nov 2022, 03:29 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Zusammenhängende Ringkrieg Kampagne  (Gelesen 8772 mal)

Firímar

  • Orkjäger vom Amon Hen
  • **
  • Beiträge: 876
  • Audaces fortuna juvat!
Re: Zusammenhängende Ringkrieg Kampagne
« Antwort #30 am: 26. Apr 2017, 19:10 »
Dann bin ich ganz klar für die 2. Lösung, die sicher auch cool wird, wenn es mehr Gegner gibt  8-)
Im übrigen bin ich der Meinung, dass Edain wieder eine offizielle TW braucht.

Lust auf Edain Special Maps? Schau mal bei mir auf YT vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCDYsaWTY6ReeDFGd3vcsrsw

Join noch heute dem Edain MP Discord! https://discord.com/invite/KwJgPPWmUy

40Fixxer

  • Edain Betatester
  • Elbischer Pilger
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Ein reiner, unkomplizierter Soldat.
Re: Zusammenhängende Ringkrieg Kampagne
« Antwort #31 am: 26. Apr 2017, 20:16 »
Zitat
Außerdem ist die Map so kompliziert geworden, dass es sogut wie unmöglich ist, diese zu überarbeiten. Da wäre es deutlich einfacher diese komplett neu zu machen.
Schade. :( Ich finde nur das die ursprüngliche Moria-Map zu kurz war um anspruchsvolle Gebiete für den Spieler zu geben. Ich habe die auf dem mittleren Schwierigkeitsgrad in 10 Minuten geschafft ohne Heilung. 8-|

Aber gut, trotzdem danke für den Hinweiß :)
Joint unserem Discord-Server!!! Jetzt schon jeden Tag spannende Multiplayergefechte gegen Freunde und Rivalen mit der Edain Mod 4.6 (aktuelle Version)

Für jeden Typ von Spieler ist etwas dabei:
Wollt ihr im Team gegen eure Nemesis antreten oder lieber alleine das Böse auf der gegenüberliegenden Seite besiegen? Gefechte gegen KI erwünscht? Bei uns findet ihr bestimmt die passenden Mitstreiter.

Wir erwarten euer Kommen, genau dann wann ihr es beabsichtigt. :) Hier ist die Einladung: https://discord.gg/KwJgPPWmUy

FG15

  • Administrator
  • Ringträger
  • *****
  • Beiträge: 5.175
Re: Zusammenhängende Ringkrieg Kampagne
« Antwort #32 am: 29. Apr 2017, 12:02 »
Dass man sie komplett neumachen muss heißt nicht, dass sie zu viel Arbeit wäre.
Die Grundlagen habe ich mittlerweile erarbeitet, was damals einige Zeit gedauert hatte, und einige Systeme konnte ich mittlerweile auch verbessern. Zum Beispiel ist es nicht mehr notwendig 5000 Marktplätze einzeln per Skript zu beschwören, was einen Großteil des Aufwands abnimmt.

40Fixxer

  • Edain Betatester
  • Elbischer Pilger
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Ein reiner, unkomplizierter Soldat.
Re: Zusammenhängende Ringkrieg Kampagne
« Antwort #33 am: 29. Apr 2017, 15:19 »
Das hört sich doch schon viel besser an. xD Ich dachte es würde dann wieder 2 Jahre dauern bis man eine Karte in der Größenordnung fertig bekommt. Hätte ich aber eigentlich wissen müssen. Ein Modder der sich das 2008 eingestellte Spiel Battlefront 3 zu herzen genommen hat, stellt inzwischen innerhalb von 2 Monaten eine Map nach der anderen her. Das liegt dann wahrscheinlich an der Übernahme des Grundkonstruktes, dass man dann nur noch verändern muss.

Ich würde mich dann doch sehr über so eine Map freuen und ich bin sicher ich wäre nicht der Einzige. ;)
Joint unserem Discord-Server!!! Jetzt schon jeden Tag spannende Multiplayergefechte gegen Freunde und Rivalen mit der Edain Mod 4.6 (aktuelle Version)

Für jeden Typ von Spieler ist etwas dabei:
Wollt ihr im Team gegen eure Nemesis antreten oder lieber alleine das Böse auf der gegenüberliegenden Seite besiegen? Gefechte gegen KI erwünscht? Bei uns findet ihr bestimmt die passenden Mitstreiter.

Wir erwarten euer Kommen, genau dann wann ihr es beabsichtigt. :) Hier ist die Einladung: https://discord.gg/KwJgPPWmUy

Eomer der Verbannte

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 669
  • Für Herr und Land!
Re: Zusammenhängende Ringkrieg Kampagne
« Antwort #34 am: 29. Apr 2017, 15:51 »
Also wenn eine komplett neue Map, die auf der Handlung einer alten basiert, für die Kampagne kein großer Aufwand ist, dann sind das sehr gute Neuigkeiten xD.

5.000 Marktplätze [ugly]? Wie darf man denn die hohe Anzahl der Marktplätze verstehen :o?
« Letzte Änderung: 29. Apr 2017, 17:04 von Eomer der Verbannte »
Was treiben ein Elb, ein Mensch und ein Zwerg hier in der Riddermark? Sprecht rasch!

Ehemaliger Name GF95

"Wer treu sich hält, der nimmer fällt!"
- Ardo von Eberstamm -

"Die Wahrheit ist eine Maske unter den Eigennutzen derer, die sie tragen. "
- Grauer Jäger -

"Ich mische mich nie in mein Leben ein. Bringt nur Probleme."
- Michael Garibaldi aus Babylon 5 -

Mein Youtube Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UC8OFmkV6RYbR0iFcHxK3sRg

Unter Discord zu finden als "GameFan95"

FG15

  • Administrator
  • Ringträger
  • *****
  • Beiträge: 5.175
Re: Zusammenhängende Ringkrieg Kampagne
« Antwort #35 am: 29. Apr 2017, 17:08 »
Um den Thread nicht zu sehr zu verstopfen, packe ich meine Antwort mal in einen Spoiler.


Deshalb gehe ich davon aus, dass so eine Moria-Map verhältnismäßig sehr schnell zu erstellen wäre.
Mich würde es auch definitiv reizen, so eine Karte zu erstellen.
Ich sehe allerdings noch einige Probleme dabei. Bei der Weg der Edain gibt es 24 verschiedene Einheiten mit verschiedenen Stärken und 6 verschiedene Helden. Für Moria fallen mir nur 8 Einheiten und 2 Helden ein, was sehr wenig ist, bei einer Map, die tendenziell sogar noch viel größer wird. Ich bezweifle, dass für den Spieler wirklich interessant ist, wenn er nichts anderes tut, als Stundenlang mmit den Helden zu laufen und gegen Massen an Orks zu kämpfen.

Firímar

  • Orkjäger vom Amon Hen
  • **
  • Beiträge: 876
  • Audaces fortuna juvat!
Re: Zusammenhängende Ringkrieg Kampagne
« Antwort #36 am: 29. Apr 2017, 18:44 »
Erstmal danke für diesen "Einblick" :D Und um dir ein wenig "Arbeitszeit" abzunehmen melde ich mich freiwillig zum Karten testen xD Die Einheiten (von den 9 Gefährten abgesehen) welche mir zur Moriamission einfallen: Nebelbergorks als Schwerter, Sperre, Bögen, die Trolle und der Balrog. Das wären dann schon mal 4 Einheiten und ein Held. Um es schwieriger zu machen habe ich mir da noch folgendes gedacht: Es gibt neben den Trollen auch Riesen, Spinnen, Halbtrollschwerter- und sperre. Zudem noch, wenn die Moriamission beim Wächter startet (was extrem cool wäre), den Wächter, Wölfe, Wargreiter, berittene Wargreiter. Auf die Idee mit den Wargen bin ich gekommen, da die Gefährten im Buch gegen Warge kämpfen mussten und diese den Gefährten auch auf den Fersen waren. So hat man also schon 2 Helden und 11 Einheiten. Zudem könnte man noch einige Schwarze Uruks einbauen, da Uruks von Sauron in das Nebelgebirge entsandt wurden sind. Wenn man das alles in gesunder Anzahl macht wird es recht abwechslungsreich und schwierig.
Im übrigen bin ich der Meinung, dass Edain wieder eine offizielle TW braucht.

Lust auf Edain Special Maps? Schau mal bei mir auf YT vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCDYsaWTY6ReeDFGd3vcsrsw

Join noch heute dem Edain MP Discord! https://discord.com/invite/KwJgPPWmUy

40Fixxer

  • Edain Betatester
  • Elbischer Pilger
  • ***
  • Beiträge: 193
  • Ein reiner, unkomplizierter Soldat.
Re: Zusammenhängende Ringkrieg Kampagne
« Antwort #37 am: 29. Apr 2017, 19:37 »
Man könnte ja auch zusätzlich solche Hinweise auf der Map verteilen die die Eroberung Morias stück für Stück erzählen könnten. So etwa wie in "Die Gefährten":

Sie haben die Brücke und die zweite Halle genommen. Wir haben das Tor versperrt können es aber nicht lange halten, Wir können nicht hinaus, Trommeln in der Tiefe....

Ich schreibe hier noch weitere Beispiele rein, falls das als Sinnvolle Ergänzung angesehen werden sollte.

« Letzte Änderung: 3. Dez 2018, 22:28 von 40Fixxer »
Joint unserem Discord-Server!!! Jetzt schon jeden Tag spannende Multiplayergefechte gegen Freunde und Rivalen mit der Edain Mod 4.6 (aktuelle Version)

Für jeden Typ von Spieler ist etwas dabei:
Wollt ihr im Team gegen eure Nemesis antreten oder lieber alleine das Böse auf der gegenüberliegenden Seite besiegen? Gefechte gegen KI erwünscht? Bei uns findet ihr bestimmt die passenden Mitstreiter.

Wir erwarten euer Kommen, genau dann wann ihr es beabsichtigt. :) Hier ist die Einladung: https://discord.gg/KwJgPPWmUy