29. Sep 2020, 05:53 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Zusammenfassung vom BattleZone Cup 2020  (Gelesen 385 mal)

GendoR

  • Edain Beta-Feedback
  • Thain des Auenlandes
  • ***
  • Beiträge: 29
Zusammenfassung vom BattleZone Cup 2020
« am: 6. Apr 2020, 17:21 »
Hallo Krieger der Edain!

In diesem kurzen Beitrag möchte ich mich nochmal herzlich bei allen Mitwirkenden bedanken! Das Turnier ist in diesen vier Wochen ziemlich schnell vonstatten gegangen. Ich hätte nicht gedacht, dass sich diese spontane Idee so schnell umsetzen ließe. Nun, was soll ich sagen: Man muss nur die richtigen Leute kennen! :D

Um nochmal kurz auf das Finale von gerstern, den 05.04, zurück zu kommen: Von beiden Spielern war das eine reife Leistung. Es wurde schon sehr viel gestern im Stream dazu gesagt und möchte jetzt auch nicht alles wiederholen, aber es war mir auf jeden Fall eine Ehre, dabei gewesen zu sein und bin schon sehr gespannt auf nächstes Jahr!

Zum Turnier Ablauf: Es ist so perfekt gelaufen, wie man es sich nicht hätte wünschen können. Gut, vielleicht gab es hier und da einige, kleine, Probleme und vielleicht ab und an technische Schwierigkeiten, aber das hat uns nicht davon abgehalten, den ersten Champion des Turniers zu Krönen - Luuukkeeee Skywaa.., ah ne, stimmt, war ein anderer - es war der luke, der es geschafft hat, den meisterhaften Elendil, zu schlagen. Zumal die beiden sich gegen 70(!) Teilnehmern behauptet haben. Spitzen Leistung!

Aber, was wäre es für ein Turnier, ohne das sich die Kommentatoren sich nicht gegenseitig die Rübe auf dem Schlachtfeld einhauen?
Richtig: Doof. <-- Hier stand vorher Corona.
Also haben wir uns überlegt, am kommenden Wochenende ein 2vs2vs2vs2 Match zu veranstalten! Hierbei geht es um nix, nur der Spaß steht an erster Stelle. Wann es los geht, erfahrt Ihr früh genug auf dem Discord "Edain Group".

Und zum Schluss, möchte ich mich nochmal an alle Teilnehmer bedanken, an alle Kommentatoren, Streamer oder nur die, die die Matches aufgenommen haben, seien sie Englisch oder Deutsch. An alle, die Zeit und noch mehr Zeit in dieses Event gesteckt haben. An das großartige Edain-Team, die sich mit an dem Turnier beteiligt haben. Und vor allem an Caun, Krümel, Tom, Blutrabe und Photti, die sich mit um die Organisation gekümmert haben. Danke!
Es waren ein paar wundervolle Wochen in diesen, extrem schwierigen Zeiten.

Auf ein neues Turnier im nächsten Jahr! Mal sehen, was es dann für uns bereit hält und, vor allem, wie weit fortgeschritten die Modifikation dann sein wird. :)

Genießt die warmen Tage und passt auf euch auf. Bleibt Gesund und natürlich zuhause!

Mit freundlichen Grüßen,

euer GendoR

« Letzte Änderung: 6. Apr 2020, 17:26 von GendoR »
"There's some good in this world, Mr. Frodo, and it's worth fighting for!" - Samwise Gamgee

Caun

  • Edain Unterstützer
  • Knappe Rohans
  • ***
  • Beiträge: 937
  • Come on! Shoot faster! Just a little bit of energy
Re: Zusammenfassung vom BattleZone Cup 2020
« Antwort #1 am: 8. Apr 2020, 23:23 »
Aloha zusammen

Als kleine Abschlussfeier des Turniers haben wir noch eine Spitzenpartie für euch sowie das Kommentatorenbattle (2v2v2v2 & 4v4)

Freitag (10.04) 18:00 CEST
BattleZone Cup 2020 Sieger gegen LPS-Cup Sieger
luke vs. Mogat

Auf CaunStream


Freitag (10.04) 20:00 CEST
Kommentatorenbattle mit folgenden Spielern

Zu sehen auf
Sturmhart CaunStream Krümelus GendoR


Also schaltet ein und genießt unsere großen Runden aus mehreren Perspektiven !

Mit freundlichen Grüßen,

das "BattleZone Cup 2020"-Team


-------------> Edain Multiplayer Discord <-------------