25. Jan 2021, 18:54 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Beste Grafikeinstellungen  (Gelesen 364 mal)

Solskjaer20

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 31
Beste Grafikeinstellungen
« am: 17. Jul 2020, 11:51 »
Hallo zusammen,

Ich spiele oft Online, und habe gelesen dass wenn man besonders die Schattendarstellung und gewisse Grafikeinstellungen im Spiel hoch hat, ist es wahrscheinlich, dass früher oder später ein Fehler auftaucht wie ''Out of Memory'' oder Mismatch, da der Ram voll ist.
Wenn man die Schatten auf Mittel stellt, reicht das?

Daher meine Frage, was ist die Optimale Grafikeinstellungen?
Ich spiele in 1440p und habe alles auf Mittel gestellt. Ich denke das ist ein Guter Kompromiss zwischen der Optik und der Leistung, dass die Fehler in einem Only Match nicht auftreten.

In euren und anderen Livestreams habe ich gesehen, dass bei den Grafikeinstellungen häufig ''Costum'' als Eigene Grafikeinstellungen gewählt wurden.

Welche Grafikeinstellungen habt ihr wenn ich fragen darf?

Freundliche Grüsse

Caun

  • Edain Unterstützer
  • Rohirrim
  • ***
  • Beiträge: 957
  • Come on! Shoot faster! Just a little bit of energy
Re: Beste Grafikeinstellungen
« Antwort #1 am: 17. Jul 2020, 14:14 »
Heyho,

Du kannst unter Grafikoptionen oben auf Mittel stellen und dann die Schatten ausstellen.
Das sind die Einstellungen die ich fürs Spielen und Streamen nutze.

Ebenfalls kannst du im Edain Launcher mal die Performance Modi versuchen, ob sie dir helfen.
Bei einigen hilft es wohl auch, wenn man den virtuellen Arbeitsspeicher vergrößert.
Das geht unter :
Systemsteuerung -> System -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Reiter Erweitert -> Leistung - > Einstellungen... -> Reiter Erweitert -> Virtueller Arbeitsspeicher -> Ändern...
Da Benutzerdefinierte Größe auswählen und 8000-16000 sollte passen da  und auf Festlegen klicken und PC dann neustarten.


MfG Caun

-------------> Edain Multiplayer Discord <-------------
 

Solskjaer20

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 31
Re: Beste Grafikeinstellungen
« Antwort #2 am: 17. Jul 2020, 16:44 »
Hallo Caun,

Danke für deine Nachricht.

In dem Fall ist es sinnvoll, auch die Schatten auf der mittleren Detailstufe auszuschalten?
Niedriger als auf Mittel muss man die Grafikeinstellungen nicht einstellen?

Auf die anderen Grafikoptionen kommt es nicht so an wie auf die Schatten? Würde schon gerne auf Hoch oder Ultra spielen. Das Spiel ist ja immerhin schon ein paar Jahre alt.

Hast du das gemacht mit dem virtuellen Arbeitsspeicher vergrössern?

Freundliche Grüsse

Reshef

  • Edain Team
  • Istar
  • *****
  • Beiträge: 7.023
  • Größenwahn ist ein Typisch menschliches Laster.
Re: Beste Grafikeinstellungen
« Antwort #3 am: 17. Jul 2020, 18:15 »
Bei Schatten auf Hoch oder sehr Hoch werden kontinuierlich durch eine shadowmap neu berechnet - durch die begrenzte Auflösung der shadowmap sind diese Schatten dadurch auch pixelig. Auf niedrigeren Einstellungen werden Schatten durch eine kleine feste Textur festgelegt, diese benötigt im Vergleich zu den anderen genutzten Texturen wenig Performanceeinbußen. Mittlere Schattendetails sind somit schon sehr performant.

Animationsdetails sorgen für höhere Belastung. Die anderen Optionen sind nicht so fordernd.

Animationsdetails sind bei mir auf sehr niedrig und Schatten auf mittel. Alle anderen Optionen sind auf Maximum. Spiele in 4k.
Einen höheren Performanceschub bringt es (insbesondere in Edain) die Modelldetails und Texturdetails zu verringern.