23. Okt 2018, 10:06 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Das Schicksal von Alagaesia Mod  (Gelesen 43795 mal)

DireLion

  • Veteran von Khazad-Dûm
  • **
  • Beiträge: 636
  • Der Kämpfer mit dem Löwenherz
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #30 am: 2. Mär 2010, 21:56 »
Gebt auf jedenfall nicht gleich auf, sobald es mal nicht so gut läuft. Ich sprech da aus Erfahrung. Eine Mod zu gründen ist auf jedenfall nicht einfach ;)

Viel Glück dabei
Autor der Lorfonbücher
Endlich! Der erste Band der Lorfonreihe ist im Handel erhältlich!

http://www.amazon.de/Lorfon-Band-Wolfsblut-Stefan-Ibels/dp/3842333277/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1298498765&sr=8-1

Rogash

  • Soldat Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.633
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #31 am: 3. Mär 2010, 14:47 »
Ja, Aufgeben kommt für uns eigentlich nciht in Frage...und wenn wir mal ein Problem haben, und es nicht lösen können, fragen wir ein paar Leute aus anderen Mods, das wird schon klappen  :)

ValatmiR

  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.016
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #32 am: 3. Mär 2010, 14:50 »
Hi Rogash warum machst du dir nicht ne website es gibt sogar gute kostenlose angebote zum Beispiel
webs.com
forumiren.de

Egal viel spaß in der mod ;)
[spoiler2=Modbanner][/spoiler2]

Rogash

  • Soldat Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.633
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #33 am: 3. Mär 2010, 14:55 »
Das mit einer Website hat bei und im Team auch schon "Der andere" vorgeschalgen, aber wir (Ich und Lutz_Farning) sind der Meinung, dass die MU eigentlich ausreichen sollte, da auf den Websites dann vermutlich auch kaum etwas los sein wird.

@valatmir
Da ich mich momentan eher zu Das Schicksal von Alagaesia hingezogen fühle, wird es für Kampf der Schlangen warscheinlich nur alle 1-2 Monate eine neue Map von mir geben, ich hoffe du kannst das verstehen, aber ich trotzdem weiterhin im Kampf der Schlangen Team, also ich habe nicht vor aus dem Team auszutreten.

MfG Rogash


Altaïr

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.228
  • Nichts ist wahr - Alles ist erlaubt
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #34 am: 3. Mär 2010, 16:22 »
Seh ich genauso, eine Webseite die niemanden interessiert braucht eigentlich auch niemand.  ;)
- Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen. -

ValatmiR

  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.016
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #35 am: 3. Mär 2010, 16:26 »
@valatmir
Da ich mich momentan eher zu Das Schicksal von Alagaesia hingezogen fühle, wird es für Kampf der Schlangen warscheinlich nur alle 1-2 Monate eine neue Map von mir geben, ich hoffe du kannst das verstehen, aber ich trotzdem weiterhin im Kampf der Schlangen Team, also ich habe nicht vor aus dem Team auszutreten.
Ja das kann ich schon verstehen mir wär ach alle 2-4 monate recht aber egal ;)
[spoiler2=Modbanner][/spoiler2]

Rogash

  • Soldat Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.633
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #36 am: 4. Mär 2010, 17:56 »
Wir werden nun von minsamoritz im Bereich Mapping unterstützt, da "der andere" uns vermutlich nicht unterstützen wird, habe ich mich entschlossen minasmoritz dazu zunehmen. Desweiteren wird Alien aka Infiltrator uns unterstützen, wenn wir nicht mit der FX zurande kommen.

@minasmoritz
Lösche ein paar deiner Nahrichten, bei mir steht, dass du da max. Limit hast!

König Legolas

  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.839
  • Menschen, Zwerge,Elben kämpft für Mittelerde! Sieg
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #37 am: 4. Mär 2010, 18:47 »
Hallo,

ein Problem sehe ich in eurer Mod.....

Es sind die Modellierer und Coder.

Die FXen würde ich ganz, ganz hinten hinstellen, danach die Skins, dann die Einheiten und ganz am Anfang die Gebäude.

Zwischendurch Konzepte ausarbeiten, und die dann mit Coding auch umsetzen.

Maps können auch schon welche gemacht werden, aber ich hoffe du Rogash, hast mehr als nur die Anzahl der Völker, z.B schon ein paar Einheiten oder Konzepte.

@Aules ich habe Eragon mal kurz den Film angesehen, und den Anfang des Buches gelesen, das ist einfach nichts für mich.

Man soll ja dafür Modden, wozu man auch Lust hat.


Ich wünsche euch trotzdem viel Glück.


@Moderatoren diesen Thread bitte nach den Vorstellungen verschieben, das ist doch sowas wie die Kampf der Schlangen Mod, hier sollten sich doch eigentlich nur Modder vorstellen oder?

Alien aka Infiltrator

  • Held von Helms Klamm
  • ***
  • Beiträge: 1.236
  • Edain was good ;-)
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #38 am: 4. Mär 2010, 18:54 »
Die FXen würde ich ganz, ganz hinten hinstellen, danach die Skins, dann die Einheiten und ganz am Anfang die Gebäude.
Das ist das problem in allen mods... ihr unterschätzt den elemntaren effekt der FX fürs Feeling^^

Modelle gehören natürlich dazu (löl), aber eine mod ohne ordentliche FX is auch fad egal wie schön die Modelle sin ;-)

Aber muss dir türlich recht geben, in der Anfangsphase sollte man sich eher aufs grobe Konzentrieren und einen "Rahmen" aufbauen, dann kann man sich spielereien zuwenden

König Legolas

  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.839
  • Menschen, Zwerge,Elben kämpft für Mittelerde! Sieg
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #39 am: 4. Mär 2010, 18:56 »
Hallo,

aber ohne Modelle gibt es keine FXen^^.

Naja egal, viel Spaß auch dir Alien^^.

Molimo

  • Eroberer Osgiliaths
  • ***
  • Beiträge: 1.782
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #40 am: 4. Mär 2010, 18:58 »
@Aules ich habe Eragon mal kurz den Film angesehen, und den Anfang des Buches gelesen, das ist einfach nichts für mich.
Ar ganz großer Fehler  ;) der Film ist so ziemlich der schlechteste den ich seit ca......äh...der schlechteste den ich überhaupt gesehen habe und er hat überhaupt nichts mit dem Buch zu tun  :D jedenfalls fast nichts. [ugly]

Es sind die Modellierer und Coder.

Stimmt. Its mir auch schon aufgefallen. Ihr habt keinen einzigen Coder an Bord Oo. Gibt das nicht Probleme ?

GwanwGwanwGwanwGwanwGwan wGwanwGwanw

ValatmiR

  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.016
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #41 am: 4. Mär 2010, 19:35 »
Mir ist gerade aufgefallen die varden haben überflüssig helden die anderen nicht
egal jedenfalls will ich bekannt geben das ich vielleicht weniger vieleicht mehr für die mod ünterstüzung geben werde
(modelling/skinning)
[spoiler2=Modbanner][/spoiler2]

Lugdusch aka RDJ

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 417
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #42 am: 4. Mär 2010, 20:13 »
Bevor sich alle fragen, was mit dem Bereich Coding ist, kann ich an dieser Stelle bekannt geben, dass ich ebenfalls zu der Mod stoße und mich diesem Bereich widmen werde. Ich habe zwar keinerlei Erfahrung, bin aber fleißig am Tutorials lesen und rumprobieren, um möglichst schnell die Basics zu erlernen. Aber wenn es Leute unter euch gibt, die sich ein wenig mit Coding und Eragon (den Büchern) auskennen, sind sie natürlich herzlich eingeladen, ebenfalls zu der Mod zu stoßen.

RDJ
Zurzeit inaktiv.

König Legolas

  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.839
  • Menschen, Zwerge,Elben kämpft für Mittelerde! Sieg
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #43 am: 4. Mär 2010, 20:15 »
Hallo,

wie gesagt von Eragon habe ich derzeit keine Ahnung, könnte aber für euch Coden (ja ich würde mich jetzt schon als 3 Sterne Coder bezeichnen, xD) und Modellieren.

Auch FXen, aber das macht ja schon der Profi selbst :P

Ihr müsst aber bedenken, keine Ahnung von Eragon.

@Molimo ich glaube ich besorge mir die Bücher, ich will aber erst HDR zu ende lesen.

ValatmiR

  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.016
Re: Das Schicksal von Alagaesia Mod
« Antwort #44 am: 4. Mär 2010, 20:17 »
ich kenn au nur den film und das spiel xD
[spoiler2=Modbanner][/spoiler2]