23. Okt 2018, 10:10 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Konzeptupdate #3  (Gelesen 4711 mal)

Bombadil, Tom

  • Balins Schriftführer
  • **
  • Beiträge: 559
  • Dongelong!
Konzeptupdate #3
« am: 12. Mär 2010, 21:39 »
Hallo liebe Community,

aus diversen privaten Gründen einiger Teammitglieder, habt ihr längere Zeit nicht viel von uns gehört, aber wie auch zuvor sind wir natürlich nicht eingeschlafen und möchten euch heute ein weiteres kleines Konzeptupdate präsentieren, das sich um das Thema Maps handelt.
Nun was wird sich in diesem Bereich für euch ändern?
Zum einen werden sämtliche EA-Maps aus dem Spiel entfernt und gegen völlig neue Maps ausgetauscht. Diese werden sich, wie ihr euch sicherlich denken könnt, nicht um Herr der Ringe drehen, sondern um Lorfon. Mit anderen Worten werdet ihr keine epischen Schlachten mehr in Mordor, Gondor, Rohan oder anderen Gegenden aus Tolkiens Geschichten spielen können, sondern wir entführen euch in die finstersten Ecken Darkors, in die eisigen Gegenden von Doom oder auch in große Wälder wie der Wald von Borim. Die genannten Gegenden waren natürlich nur wenige Beispiele von vielen weiteren Gegenden indenen ihr zukünftig eure Schlachten führen könnt.
Das ist natürlich nicht alles was es über die Maps von Lorfon zu berichten gibt.
Ihr werdet in den Genuss kommen nicht nur "normale" Maps spiele zu dürfen, sondern wir werden euch einige vollkommen verschiedene Mapvarianten zur Auswahl geben. Diese sollen euch noch mehr Abwechslung in spannenden Mulitplayerkämpfen bieten.

Nun wollen wir etwas näher auf die verschiedenen Mapvarianten eingehen.
1. Heromaps
Ich denke jeden von euch ist der Begriff Heromaps geläufig. Ihr wählt also euren Lieblingshelden von Lorfon und könnt zusammen mit einigen Freunden gegen anstürmende feindliche Einheiten kämpfen.

2. Tower Wars
Ich denke das ich auch bei Tower Wars nicht viel erzählen muss. Feindliche Einheiten laufen einen bestimmten Weg, quer durch die Map und die Spieler müssen versuchen sie aufzuhalten. Erreichen die Feindlichen Einheiten einen bestimmten Punkt auf der Map, ist das Spiel verloren.

3. Hold the Position
Diese Maps kann man allein oder im Team spielen. Man muss einen Punkt in der Mitte der Karte erobern und 5 Minuten halten. Wer dies (oder welches Team) dies als erstes schafft, gewinnt.

4. Hero vs. Hero
Jeder Spieler kämpft nur mit Helden und sobald man all seine Helden verloren hat, hat man ebenfalls verloren.

5. Seeschlachten
Da eins unserer Ziele ja auch die Verbesserungen von Seeschlachten ist und diese auch besser genutzt werden können, werden wir extra Seeschlacht-Maps machen. Ein Hafen besteht bereits von Anfang an und auch das Ziel des jeweiligen anderen ist. Ist der Hafen zerstört, hat man verloren.
Creeps, Unwetter sowie zahlreiche Klippen, die aus dem Meer herausragen, machen die Schlachten noch schwieriger.

6. Artefaktmaps
Diese Mapvariation dürfte bisher einzigartig sein. Eine gewisse Anzahl an Artefakten befindet sich auf dem Spielfeld. Jedes Artefakt wird natürlich gut bewacht. Ziel der Spieler ist es soviele Artefakte wie möglich einzusammeln, um das Spiel zu gewinnen. Wir haben uns da zwei Varianten ausgedacht...Wer als erstes mehr als die Hälfte der Artefakte eingesammelt hat gewinnt das Spiel oder hat zumindest einen bestimmten Vorteil.  
Natürlich sind die Wächter der Artefakte nicht das einzige Hindernis...Auch der Gegner kann die Schatzsucher dabei jederzeit stören und auf ihrer Suche behindern.

7. Spiel das Buch nach
Da eine Kampange fürs erste nicht geplant ist, werden wir euch noch diese Mapvariation zur Verfügung stellen. Einige von euch kennen diese Mapvariation sichlich bereits, da es schon einige davon für die Herr der Ringe-Triologie gibt. Natürlich handelt es sich auch bei diesen Maps, nicht um Herr der Ringe, sondern um die Abenteuer in der Welt von Lorfon.

Nun sind wir bereits am Ende des heutigen Konzeptupdates angekommen und wir hoffen, das es euch gefallen hat.
Zum Schluss wollen wir euch noch einige Screens von unseren Maps zeigen.

Wald von Borim:




Doom:




Die südlichen Küsten von Woiirus:




Ebenen von Ost-Darkor:




Zum Schluss noch ein ein Screen von der ersten Artefaktmap. Das ist nur ein Ausschnitt, da die Map noch in Arbeit ist, aber so könnt ihr euch mal einen Eindruck davon machen, wo ihr Artefakte finden könnt...


Wer mehr über die Landschaften von Lorfon sehen will, ist hier http://forum.modding-union.com/index.php/topic,4568.0.html gut aufgehoben.

Viele Grüße,
euer Lorfonteam

Gwanw
DireLion
Bombadil,Tom
Dwar
Arasan
Wocha/Kira
Arathorn
Jojo
Aules
Alien
Der (selbsternannte) Meister von Wald, Wasser und Berg!