20. Okt 2020, 01:53 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: [SuM 1½] Bugs Gondor  (Gelesen 7570 mal)

Rimli

  • Moderator
  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 716
[SuM 1½] Bugs Gondor
« am: 17. Aug 2010, 23:22 »
Hier könnt ihr Gondor Bugs posten.

Bitte immer genau die Umstände angeben, wie der Bug zustande kam.

Gnomi

  • Administrator
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 12.326
Re: [SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #1 am: 18. Aug 2010, 01:23 »
Wenn man zu viele Gehöfte hat geht die Rohstoffproduktion leicht runter. Ich hatte heute bei ca. 15 Gehöften 14 Rohstoffe pro Gehöft. Bei Schmieden habe ich keinen Unterschied gesehen, die sah ich immer mindestens 15 produzieren. Ich würde es hier auf jeden Fall vereinheitlichen. (oder wie bei SuM I die Inflation einfach ganz raushauen.

Die Waldläufer und normalen Gondorbogenschützen griffen nicht automatisch Gebäude an. Egal ob sie daneben standen oder ich den attackmovebefehl gab. sie liefen immer dran vorbei bis ich ihnen den befehl gab anzugreifen. (alle anderen truppen greifen Gebäude normal an, ebenso die beschworenen Bogenschützen mit dem Waffenswitch)

Ich hab das Gefühl, dass die beschworenen Reiter sich selbst angreifen. Es gab meines Wissens in SuM I so einen Bug, dass die Rohirrim dort einen Flächenschaden austeilten, der sie selbst angegrifen hat und sie sich somit selbst getötet haben. Anscheinend sind da noch Überbleibsel bei den Reitern mit drinnen.^^


Bei den Waldläufern bleibt der Bannerträger immer hinten dran, da er langsamer läuft als die normalen Waldläufer.^^



Edit:
Kann den Bug von Lars bestätigen. Ich konnte ihn auch nirgends platzieren (war immer rot), Map war "Rhûn".
« Letzte Änderung: 18. Aug 2010, 12:50 von Gnomi »

Lars

  • Knappe Rohans
  • **
  • Beiträge: 926
Re: [SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #2 am: 18. Aug 2010, 01:53 »
Der "Armee Numenors" Spell ließ sich bei mir nicht platzieren (Map war FDI 2)
[18:56:53]    [5.113.110.246 - anarion]
naja baaeemm ist kein jedi
[18:57:08]    [5.113.110.246 - anarion]
sondern eher so was wie ein megafon mit ohne ausschalter

Tipppfehler

  • Gastwirt zu Bree
  • **
  • Beiträge: 133
Re: [SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #3 am: 18. Aug 2010, 02:34 »
Ich spiele gerade mit Gondor auf Fangorn und alle Einheiten und Helden stecken regelmäßig bis zu den Knien im Boden. Sieht nicht gerade schick aus xD.

Außerdem "springen" die Schatten unter den einheiten ab und zu um die Einheiten "herum" -> befinden sich neben der Einheit.

Des weiteren besitzt der Wolkenbruch Button keine funktion :-/

Ansonsten  ... nicht schlecht Herr Specht ;).

MFG Tipppfehler
« Letzte Änderung: 18. Aug 2010, 03:55 von Tipppfehler »

Kasamuya

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 670
Re: [SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #4 am: 18. Aug 2010, 12:20 »
Die soldaten haben keine Schilde.
Leagues of Legends: Kasamuya (EU-West)

Rimli

  • Moderator
  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 716
Re: [SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #5 am: 18. Aug 2010, 12:50 »
So viel Feedback hätte ich mir mal von meinen Betatestern gewünscht. ^^

@Tippfehler
Hmm, konnte ich gerade nicht beobachten mit den "versunkenen" Einheiten. Hast du da einen Screen bzw. kannst du irgendwie angeben, wie der Fehler reproduzierbar wäre?

Das Schattenproblem ist vor allem bei Speerträgern oder? Da interpretiert SuM2 irgendwie den Schatten der Speere komisch ... Aber ich glaube leider nicht, dass man daran irgendwas machen kann.

Wegen dem Wolkenbruch: Besonders übler Fehler. ^^ Fehlt da doch ein system.ini Eintrag ...

@Hexer von Angmar
Kauf mal schwere Rüstungen. ;)
« Letzte Änderung: 18. Aug 2010, 12:53 von Rimli »

Tipppfehler

  • Gastwirt zu Bree
  • **
  • Beiträge: 133
Re: [SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #6 am: 18. Aug 2010, 18:34 »
Beim nauern betrachten ist mir aufgefallen, das ich mit den Knien etwas übertrieben habe - sonderbar sieht es trotzdem aus  ;)



Beim genaueren betrachten ist mir aber aufgefallen, das es an der Bmap undter den Einheiten liegt - sie legt sich nicht am Boden an sondern immer am höchsten Punkt und wenn man dann ein Gefälle hoch oder runter läuft verschwinden die Füße.

Kann auch sein, das das beim normalen SuM2 auch so ist, da wäre es mir bisher jedoch noch nicht aufgefallen.


MFG
Tippppfehler


Sam

  • Verteidiger Morias
  • **
  • Beiträge: 503
Re: [SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #7 am: 19. Aug 2010, 13:28 »
Helden können nicht, zumindest bei mir, auf Mauern gehen. Sie bleiben in diesen 'Treppenhäusern' stecken und können da überhaupt nicht mehr bewegt werden.

Edit:

Habe weiter probiert. Bei Boromir, der feststeckte, habe ich Horn Gondors aktiviert. Er hat das Horn geblasen und konnte auf einmal weiter laufen, auf die Mauer und aus dem Treppengebäude heraus.
Bei Faramir musste ich die Reiterfähigkeit aktivieren. Sobald er auf dem Pferd saß, konnte ich ihn aus dem Treppenhaus heraus laufen lassen.
Nur Pippin steckt dort jetzt wohl für immer fest^^

Mir ist noch aufgefallen, dass Faramir als Schwertkämpfer/Ritter keine Gebäude angreift.

« Letzte Änderung: 19. Aug 2010, 14:14 von Sam »
"Lieber Diktator sein als schwul!" (Alexander Lukaschenko)

Arathorn101

  • Gast
Re: [SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #8 am: 19. Aug 2010, 15:00 »
Als ich neuaufbau auf meine Mauer anwandte ,gab es einen game.dat error --> Spiel war weg

Lurtz

  • Gast
Re: [SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #9 am: 19. Aug 2010, 19:03 »
Im Lager heißen die Abwehrtürme
Einsamer Turm Karte war Cair Andros II

Rimli

  • Moderator
  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 716
Re:[SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #10 am: 22. Aug 2010, 12:41 »
@Arathorn
Hmm, das ist ein schlimmer fehler.

Was genau hattest du davor gemacht? Ist der Fehler reproduzierbar und welche Map hast du benutzt?

ValatmiR

  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.016
Re:[SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #11 am: 23. Aug 2010, 10:36 »
Immer wenn ich meine Bogenschützen auf die Mauer versetzen will greifen sie an und gehen runter durch ein verstecktes Tor und tot sindse!!
Das stört unheimlich!
[spoiler2=Modbanner][/spoiler2]

Kasamuya

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 670
Re:[SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #12 am: 23. Aug 2010, 17:39 »
Das liegt an der Kampfeistellung. Wenn du sie auf Defensiv stellst dürften sie es nicht mehr machen. Aber dann greifen sie automatisch gar nicht mehr an [uglybunti]
Leagues of Legends: Kasamuya (EU-West)

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.507
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Re:[SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #13 am: 23. Aug 2010, 17:41 »
Mit "S" sollten sie stehn bleiben  ;) und dennoch angreifen

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

Rimli

  • Moderator
  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 716
Re:[SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #14 am: 23. Aug 2010, 20:47 »
Jap. Ich kann da nix für, das ist die tolle SuM2-Einheiten KI.
S sollte helfen.

hurin715

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 8
Re:[SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #15 am: 6. Sep 2010, 22:02 »
Ähm jetzt mal ein Bug von mir.

Meine einheiten laufen manchmal mit highspeed und durchlaufen die festungsmauern.
der feind stört sich auch nich an meinem tor wenn es zu ist aber nur die uruks laufen duchs geschlossene tor. Vielleicht ein Fehler oder gewollt.
Xfire----- hurin715

Rimli

  • Moderator
  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 716
Re:[SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #16 am: 6. Sep 2010, 22:06 »
Danke für die Rückmeldung, jedoch wäre es mit einigen genaueren Angaben noch hilfreicher.

Hmm was heißt das, sie durchlaufen die Festungsmauern?
Manchmal laufen sie auf der Mauer, wenn sie eig. neben der Mauer laufen sollten, vor allem in der Nähe des Tores, aber DURCH die Mauer sollten sie nicht kommen.

Was meinst du mit Highspeed? Was ist "manchmal"?

Und du meinst also, dass Mordor Uruks grundsätzlich durch das Gondor-Tor laufen können? Das wäre ein schwerer Fehler, ich gucke das nach.

hurin715

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 8
Re:[SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #17 am: 6. Sep 2010, 22:15 »
Mit highspeed mein ich das sie mit 5 facher geschwindigkeit laufen.

Also wenn ich einheiten nach draussen schicke und das tor noch nich ganz auf is laufen meine einheiten durch einen punkt der mauer so wie wenn man ein nebentor einrichtet.

Manchmal ähm im fall 100 spiele ist es 3 mal drin.

Die Uruks durchlaufen nicht Grundsächlich das Tor ist mir auch erst 1 mal passiert auf der Karte Harlond. Falls eins davon wieder vorkommt dreh ich ein ingame video oder mach einen screnn.
Xfire----- hurin715

Rimli

  • Moderator
  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 716
Re:[SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #18 am: 6. Sep 2010, 22:25 »
Ok. Das sind alles leider blöde Bugs.

Die kamen selbst in SuM1 manchmal vor, aber in meiner Mod häufen sie sich leider noch mehr (v.a. Soldaten, die auf, statt neben der Mauer laufen). Ich kann da leider wenig dran machen, da sie nicht reproduzierbar sind und man somit gar keinen Anhaltspunkt hat.

Kannst du noch beschreiben, wann die Units mit 5-facher Geschwindigkeit laufen/liefen?

hurin715

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 8
Re:[SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #19 am: 7. Sep 2010, 16:02 »
Sie liefen immer mit 5 facher geschwindigkeit wenn mein cpu einen gang hochgeschaltet hat also meist bei sehr großen truppenbewegungen.

Ich konnte das Problem aber lösen ich hab einfach die datein in eine andere festplatte installiert und dann verschoben also die alten ersetzt. Unteranderem aber meinen anti virus ausgeschaltet habe (der immer so gern systemprüfung macht wenn es am unpassesten ist. Das ist aber wohl mein Problem.) .

/Das ist eigentlich alles mir ist nur noch aufgefallen das wenn man 4 feinde hat 2 tötet das dann die Komandörspunkte anzeige verschwindet. (war aber damals in sum1 auch so.)\


Falls mir noch was auffällt sag ich bescheid.
Xfire----- hurin715

Rimli

  • Moderator
  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 716
Re:[SuM 1½] Bugs Gondor
« Antwort #20 am: 7. Sep 2010, 16:16 »
Ok.