17. Jul 2018, 05:29 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)  (Gelesen 111748 mal)

Ealendril

  • Edain-Gründer
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 19.692
Seid gegrüßt, Gefährten der Edain!

Dies ist nun der dritte Thread dieser Art. Damit die Übersicht etwas gewahrt bleibt, wurde nun dieser neue Thread eröffnet. Zusätzlich wurden die Regeln etwas erweitert, lest euch diese also vor dem Posten genau durch.

In diesem Thread habt ihr die Möglichkeit, Fragen an das Edain-Team zu richten, unter anderem zu bestimmten Inhalten oder Entscheidungen bezüglich der Mod oder der Geschichte der Mod.

Wir sind gerne bereit, eure Fragen zu beantworten, und messen dem Dialog mit unseren Usern einen hohen Stellenwert bei. Allerdings bitten wir euch darum, beim Stellen eurer Fragen folgende Grundregeln zu beachten:

  • Informiert euch zunächst mit Hilfe der Suchfunktion, ob eure Frage in diesem, in diesem oder diesem Thread bereits beantwortet wurde.
  • Gebt euch Mühe, eure Frage korrekt auszuformulieren. Wir beantworten immer gern eure Fragen, aber wenn der Fragensteller nicht einmal die Zeit aufbringt, einen ganzen Satz ohne Rechtschreibfehler zu verfassen, werden wir uns auch nicht die Zeit für eine Antwort nehmen.
  • Es gibt keinerlei Garantie oder Pflicht, dass eine Frage beantwortet wird. Besonders bei persönlichen Fragen obliegt es jedem einzelnen Teammitglied, ob er diese Information mit anderen teilen will.
  • Jede Frage ist nur einmal zu stellen. Wenn man keine Antwort darauf erhält, so muss man sich damit abfinden, anstatt die Frage so oft zu widerholen, bis jemand darauf reagiert. Eine solche Reaktion kann oft genervt und daher nicht positiv ausfallen.
  • Wir geben keinerlei Auskunft darüber, wann die nächste Version veröffentlicht wird oder welche Contests bzw. Updates wir planen. Grund dafür ist einfach, dass sich solche Planung oft ändern kann und wir keine Versprechen geben wollen, die wir dann doch nicht halten können.
  • Fragen wie "Ist es beabsichtigt/gewollt, dass Faramir mehr Fernkampfschaden als Beregond macht?" oder "Ist es so gewollt, dass man die Noldorkrieger nicht mehr rekrutieren kann?" sind überflüssig. Wir fügen keine Features unbeabsichtigt ein und generell ist jedes Modfeature genauso enthalten, wie es das Team sich vorgestellt hat. Es ist also immer beabsichtigt und so gewollt. Ebenso streichen wir Features nur nach reiflicher Überlegung.
    • Wenn ihr einen offensichtlichen Bug oder Fehler entdeckt habt (zB dass eine Fähigkeit nicht so funktioniert, wie in der Mod beschrieben), so ist dieser hingegen wahrscheinlich nicht beabsichtigt. Meldet so etwas in diesem Fall im Bugmeldungsbereich.
    • Wenn ihr euch eine Änderung an einem bestimmten Feature oder gar ein neues Feature wünscht, so fragt nicht hier danach, ob wir das umsetzen wollen, sondern tragt dies in den Konzeptbereich.
  • Wurde eine Frage von einem Teammember beantwortet, so ist das entsprechende Thema damit beendet. Dieser Thread ist nicht der Ort für Diskussionen oder weiterführende Gespräche, damit die Übersichtlichkeit gewahrt wird und Leser einfacher die Fragen und Antworten finden können.

Fragen, die sich nicht an die obigen Regeln halten, werden kommentarlos gelöscht.


Und nun immer her mit euren Fragen :)

Euer Edainteam.
« Letzte Änderung: 27. Dez 2011, 21:45 von Adamin »

llcrazyfanll

  • Gefährte der Gemeinschaft
  • **
  • Beiträge: 419
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #1 am: 2. Feb 2011, 17:07 »
Zählt Gnomi als Teammember?
Und das Wohnmobil hat Räder, verdammt
Doch wir können hier nicht weiter, hier ist Fledermausland
Und so bleib ich in der Wagenburg und lebe hier
Kannst du die Berge nicht erreichen, hol den Schnee zu dir
Und das Wohnmobil hat Räder, verdammt
Doch wir können hier nicht weiter, hier ist Fledermausland
Bei uns siehst du keine Züge durch die Gegend fahrn
Doch wir warten ungeduldig auf die nächste Bahn

Lurtz3

  • Heiler von Imladris
  • **
  • Beiträge: 212
  • CHAOS will rise again!
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #2 am: 3. Feb 2011, 15:18 »
Habt ihr mal vor das Design des Forums zu ändern? (nicht das ich es wollte ;))

Death is my Calling. Vengeance my Creek. I will wash away the past, with the Blood of Olympus. CHAOS will rise again!

Vexor

  • Edain Ehrenmember / MU Ehrenuser
  • Bezwinger der Toten
  • *****
  • Beiträge: 3.918
  • Die Feder ist oft mächtiger als das Schwert
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #3 am: 3. Feb 2011, 15:19 »
Diese Frage hat überhaupt nichts mit der Edain Mod, oder dem Team zu tun.


~ RPG-Leiter & Moderator ~

Schatten aus vergangenen Tagen

  • Dúnadan des Nordens
  • ****
  • Beiträge: 3.244
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #4 am: 3. Feb 2011, 19:19 »
[...]
Da gibt's 2 Probleme bei deinem Konzept:
2. Die Mechanik mit Einheiten, die einen Helden begleiten, wird künftig nicht mehr möglich sein. Das hat Gnomi bereits bestätigt. Es hängt mit einen künftigen System zusammen.[...]
Betrifft das auch das System von Castamir mit den Creep-Korsaren?

Shelby___GT500E

  • Gast
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #5 am: 3. Feb 2011, 21:49 »
Werden die Baumeister der Bösen Völker in naher Zukunft mal überarbeitet?
Also mehr individuell wie bei Elben, Zwergen etc.
mfg

Lord of Mordor

  • Administrator
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 14.899
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #6 am: 3. Feb 2011, 22:04 »
Ausschließen will ich es nicht, aber derzeitig bestehen keine Pläne in dieser Hinsicht. Wenn dann wohl also eher in ferner Zukunft ^^
Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
Ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul
Richtlinien für Edain-Vorschläge
I Edain Suggestion Guidelines

Kasamuya

  • Grenzwächter Loriens
  • **
  • Beiträge: 670
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #7 am: 4. Feb 2011, 19:37 »
Kann es zu Mismatch-Fehler kommen, wenn man per options.ini die Auflösung hochsetzt?
Leagues of Legends: Kasamuya (EU-West)

Reshef

  • Moderator
  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.915
  • Größenwahn ist ein Typisch menschliches Laster.
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #8 am: 4. Feb 2011, 20:09 »
Nein.

Mîlûr der Helle

  • Verteidiger Morias
  • **
  • Beiträge: 515
  • ICH SEHE DICH!!! o.O
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #9 am: 4. Feb 2011, 20:21 »
Also ich hätte eine Frage:
Hat das Edain Team nun wirklich vor das Helden System eizuführen das von DonDiego entwickelt wurde, durch das man die Helden auf dem Level auf dem sie gestorben sind wiederbeleben kann?
Es ist echt lusitg wie manche Leute gucken wenn ein Satz anders endet als wie man Kartoffel ;D

http://forum.modding-union.com/index.php/topic,12827.msg242228.html#msg242228

Ich hab nerd Bilder gegoogled ;D
http://content5.promiflash.de/article-images/w500/justin-bieber-mit-nerd-brille-r3.jpg


Gnomi

  • Moderator
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 11.373
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #10 am: 4. Feb 2011, 20:25 »
Lordi hat doch bereits gesagt, dass wir keinerlei Auskünfte über die Vorgehensweise in künftigen Versionen machen werden.
Du könntest auch fragen, ob wir die Eichhörnchen aus dem Auenland als eigenes Volk einbauen. Die Vorgehensweise gehört zu den Dingen, die intern bleiben und wenn dann über Updates gezeigt werden.

Elros

  • Seher der Elben
  • **
  • Beiträge: 824
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #11 am: 4. Feb 2011, 20:46 »
Lordi hat doch bereits gesagt, dass wir keinerlei Auskünfte über die Vorgehensweise in künftigen Versionen machen werden.
Du könntest auch fragen, ob wir die Eichhörnchen aus dem Auenland als eigenes Volk einbauen. Die Vorgehensweise gehört zu den Dingen, die intern bleiben und wenn dann über Updates gezeigt werden.

ÖHA, Oachkatzl hab ich mir schon immer als eigenes Volk gewünscht :D
Spässchen, wie entscheidet ihr, welche bzw ob neue(n) Maps in die nächste Version kommen? Soll heissen gibt's da bestimmte Kriterien?

Eichhörnchenmäßige Moddergrüße, Elros


Lord of Mordor

  • Administrator
  • Bewahrer des roten Buches
  • *****
  • Beiträge: 14.899
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #12 am: 4. Feb 2011, 22:11 »
Da gibts keine speziellen Kriterien, je nachdem, worauf das Team und besonders die Mapper gerade Lust haben xD

Manchmal werden wir jedoch bestimmte Maps einbauen, wenn sie etwas mit dem Thema der Version zu tun haben. Ein Beispiel dafür ist Cirith Ungol in der Version 3.6. Diese Map wurde speziell als Teil der Mordorüberarbeitung erstellt.
Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
Ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul
Richtlinien für Edain-Vorschläge
I Edain Suggestion Guidelines

Wisser

  • Waldläufer Ithiliens
  • ***
  • Beiträge: 1.430
  • Blut, Eisen, Bourbon und Zitrone...wo ist Freitag?
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #13 am: 4. Feb 2011, 23:58 »
Wie habt ihr euch eigentlich alle zum Edain-team zusammengefunden? Ich bezweifle das Modder vom Himmel fallen :D

Im übrigen bin ich der Ansicht, Karthago müsse zerstört werden.
Tröller!! XD

[spoiler2=DEIN TEXT]SPOILERINHALT[/spoiler2]

Das Leben präsentiert unsl drei Möglichkeiten:

1. Gut sein
2. Gut werden
3. Aufgeben und Aussteigen

Ich bin für einen Adult-Bereich in der MU...mit Scotch und Zigarren xD

Mandos

  • Heiler von Imladris
  • **
  • Beiträge: 241
Re:Fragen an das Edain-Team III (Ersten Post lesen!)
« Antwort #14 am: 5. Feb 2011, 22:59 »
wie genau ist denn der preis und die voraussetzung des neuen troll-katapults gegenüber dem alten gerechtfertigt ? so weit ich das sehe, haben die troll-katapulte lediglich eine gering höhere reichweite. dagegen haben die alten katapulte den munitionsswitch, mit dem sich ganze gebiete abfackeln lassen. ich persönlich finde die neuen katapulte zwar optisch schön, nutze sie aber nie, da die alten ( bis auf den kleinen reichtweiten-unterschied) deutlich effektiver sind. oder habe ich da was übersehen !??
Tapferkeit und Edelmut vergrandet auch den kleinsten Wicht zum Helden!