12. Dez 2018, 15:29 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: Emotionalste/Beste/Schönste/traurigste/Ergreifendste Szene in Filmen und Serien  (Gelesen 18357 mal)

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.503
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Für mich persönlich war die traurigste und ergreifendste Szene in "Der Soldat James Ryan", am Schluss als James Ryan am Grab des Anführers, des Trupps der ihn rettete, salutierte, da musste ich wirklich heulen (und das tu ich sonst nie bei Filmen, eine Ausnahme Star Wars Episode 3, hab fast die ganze Zeit geheult als ich das auf DVD angeschaut hab. Habs leide nicht im Kino gesehen)

Edit: zu diesem Thread gehören auch Shows wie Wrestling.
Daher gehört auch noch der Abschied von Ric Flair bei Wrestlemania 24 dazu

Edit2: Auch epischte gehören dazu ;)
« Letzte Änderung: 19. Mär 2010, 15:34 von Shagrat »

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

König Legolas

  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.839
  • Menschen, Zwerge,Elben kämpft für Mittelerde! Sieg
Hallo,

ich weiß ein bisschen kindisch, aber sehr schön gemacht.....

http://www.myvideo.de/watch/2508200/naruto_folge_80_part_3_3

Lars

  • Knappe Rohans
  • **
  • Beiträge: 926
Eine der besten Filmszenen (neben den üblichen Verdächtigen HdR, Star Wars etc) ist für mich das Ende von Fight Club, einfach episch :D
Klick
[18:56:53]    [5.113.110.246 - anarion]
naja baaeemm ist kein jedi
[18:57:08]    [5.113.110.246 - anarion]
sondern eher so was wie ein megafon mit ohne ausschalter

Zero

  • Zwergischer Entdecker
  • **
  • Beiträge: 465
Joar tolle Szene Legolas, nur bitte Japanischer Dub und Englischer Sub, wenns sein muss auch deutscher, aber die sind meistens ja einfach vom Englischem weiterübersetzt und deswegen doch ziemlich fehlerreich ;). Ich könnte mich bei den deutschen Stimmen echt übergeben *jörk*

Daisuki Peggy <3!!!

König Legolas

  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.839
  • Menschen, Zwerge,Elben kämpft für Mittelerde! Sieg
Hallo,

ja aber die das nicht kennen, verstehen es nicht auf japanisch xD

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.503
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
Ich hab n nettes Zitat zu Untertiteln (trifft auch größtenteils meine Meinung)
(Sarkasmus) Es gibt nichts besseres als einen guten Film zu lesen (Sarkasmus ende)

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

König Legolas

  • Ritter Gondors
  • ***
  • Beiträge: 1.839
  • Menschen, Zwerge,Elben kämpft für Mittelerde! Sieg
Hallo,

achja es gibt ja noch Untertitel, ok jetzt aber Spam ende^^

Zero

  • Zwergischer Entdecker
  • **
  • Beiträge: 465
Deswegen entweder mit englischem Sub (Untertitel(sehr fehlerfrei)) oder deutschem Untertitel. Nur kann ich mich bei der deutschen Übersetzung vom Sagemode, in der fehlerhaften deutschen Übersetzung Eremitenmodus... ich könnte wirklich kotzen xD.

Edit: Shagrat: Was hast du davon verkorkste scheiße zu sehen die erstens gekürzt ist, vor Fehlern sprotzt etc. oder dann doch eher das Original mit Untertitel was dann doch episch ist, viel mehr emotionen rüberbingt, weil die Sprecher einfach episch sind ;).
« Letzte Änderung: 18. Mär 2010, 23:19 von Zero »

Daisuki Peggy <3!!!

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.503
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
 Zensieren und zweitens, ich rege mich auch über die Zensur (Nicht endenwollender Schwall von beleidigungen Richtung Kindersender RTLII) aber ich aktzeptiers schaus im MOment sowieso nicht an. Vorallem bei Dragonball (Z) aber da hat z. B. Rtl teils keine schuld (haben die Franz. Fassung übernommen und die war stark geschnitten) und bei Dragonball haben sie die Piccolo-Saga zum, Beispiel überhaupt nicht geschnitten

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

Maethrir

  • Zwergischer Entdecker
  • **
  • Beiträge: 479
also vllt nicht der emotionalste aber auch ein trauriger moment in braveheart als er am schluss hingerichtet wird...
ach ja und bei gladiator auch das ende^^
und dann noch fast der ganze film flug 93... vorallem bei dem zusatzmaterial wo die verwanden der opfer interviewt wurden da musste ich wirklich fast weinen und ich habe bisher noch nie bei filmen geheult ^^

aso doch mit 5 jahren oda so bei winnetou als er stirbt xD

MfG Sergeant
Helden leben lange, Legenden sterben nie

Lars

  • Knappe Rohans
  • **
  • Beiträge: 926
In König der Löwen die Szene, in der der Vater (verdammt wie hieß er nochmal?^^) getötet wird... :(
Ein klasse Film!
[18:56:53]    [5.113.110.246 - anarion]
naja baaeemm ist kein jedi
[18:57:08]    [5.113.110.246 - anarion]
sondern eher so was wie ein megafon mit ohne ausschalter

BAAEEMM

  • Galadhrim
  • **
  • Beiträge: 740
  • das präpotente problemkind
Kann Lars in allen seien Punkten zustimmen!


Das Lied 'Savages' in Pocahontas... unglaublich packend, ich bekomme immer noch Gänsehaut...

Pocahontas - Savages
« Letzte Änderung: 19. Mär 2010, 12:07 von BAAEEMM aka Das Wort mit K aka Der Problembär »
Zitat von: Lars
<br />Kommunistischer Dummkopf!<br />

Shagrat

  • Reisender nach Valinor
  • *****
  • Beiträge: 6.503
  • We are the... äh... THE KLATCHIAN FOREIGN LEGION
In König der Löwen die Szene, in der der Vater (verdammt wie hieß er nochmal?^^) getötet wird... :(
Ein klasse Film!

Der Vater hieß Mufasa ;)

It was at the Survivor Series that the dark path of the Undertaker was born. It seems like an eternity ago that the demons of hell passed judgement on the mortal world and unleashed a creature of the night so powerful that the mention of it's very name sends shivers down to the spines of who oppose him
You look into the eyes of the Reaper and you'll see that your fate is sealed!

Sollten Banner und Avatar nicht Synchron sein, einfach mal mit Strg + F5 aktualisiern

Leiter des HdR-Matchup-Threads

(Palland)Raschi

  • Turmwache
  • ***
  • Beiträge: 1.987
  • Fanatiker sind unbeständige Freunde
ich finde, ein sehr trauriges Intro hat Tarzan, von Walt Disney.
Sehr hart für Kinder sicherlich, denn die Eltern werden ja umgebracht.
Aber toller soundtrack von Phil Collins (in English besser ^^)

Englisch
http://www.youtube.com/watch?v=0fds9JHDt60

Deutsch
http://www.youtube.com/watch?v=I1RMI2N3iZc

« Letzte Änderung: 19. Mär 2010, 15:07 von Pallandraschi »
MfG Raschi

[Jedwede rechtliche Äußerung, Kommentierung oder Information über PM oder öffentlichen Beitrag von meiner Seite stellt lediglich eine reine Gefälligkeit dar und erfolgt ohne jeglichen Rechtsbindungswille.]

Ohne Schuld verfasst einen Forumsbeitrag, wer beim Abfassen eines Beitrags wegen einer krankhaften seelischen Störung, wegen einer tiefgreifenden Bewusstseinsstörung oder wegen Schwachsinns oder einer schweren anderen seelischen Abartigkeit unfähig ist, die Verletzung der Forenregeln einzusehen oder nach dieser Einsicht zu handeln.

ValatmiR

  • Gardist von Meduseld
  • ***
  • Beiträge: 1.016
Eine der besten Filmszenen (neben den üblichen Verdächtigen HdR, Star Wars etc) ist für mich das Ende von Fight Club, einfach episch :D
Klick
kann nur zustimmen die bekommt man leider zu schwer auf die helle seite aba es geht ;)
[spoiler2=Modbanner][/spoiler2]