26. Sep 2018, 16:52 Hallo Gast.
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge. Hierbei werden gemäß Datenschutzerklärung Benutzername und Passwort verschlüsselt für die gewählte Dauer in einem Cookie abgelegt.


Select Boards:
 
Language:
 


Autor Thema: SUM I Edain Kampagnen Submod  (Gelesen 1895 mal)

Legendrix

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 42
SUM I Edain Kampagnen Submod
« am: 15. Jul 2016, 23:08 »
Hallo.

Erstmal großes Kompliment an Edain Mod, insbesondere die Überarbeitung der Bösen Kampagne. Die sorgt doch für einiges mehr an Spielspaß und Emotionen, wodurch die Originalgame Böse Kampagne eigentlich unspielbar wird.

Aber wie es immer so ist unter allen Moddern warscheinlich, man will immer wieder was neues.

Ich arbeite grade an einen Kampagnen Submod, der die beiden Kampagnen nochmals bearbeitet und ergänzt. Darüber hinaus hab ich einige "Balancing" Änderungen vorgenommen, wie das Abschwächen der Helden z.b., wobei Balancing an sich bei mir auch eine unter geordnete Rolle spielt. Es geht mir vorrangig um den höchsten Spielspaß und Feeling in den Kampagnen.
- Um das Leveln der Einheiten leichter zu gestalten, brauchen sie um einen zweiten Rang, in einer Mission, aufzusteigen jetzt nur noch das vierfache der Erfahrungspunkte, vorher das zehnfache (von 0.10 auf 0.25).

Meine aktuellen Vorstellungen:

Gute Kampagne:

> die erste Mission mit der Armee Rohans startet man mit Eomer und Grimbold

> nach der Mission Isengart hat Rohan das Entthing zur Verfügung

> Nord-Ihillien startet man mit Faramir und Mablung (Madril)

> bei Osgilliath hat man zu Beginn Imrahil (Rang 4) und 2 Bats Schwanenritter (Imrahils Rang 10 Fähigkeit Schwanenritter rufen hab ich entfernt)

> ein Radagast auf Gwaihir (Buttons, Bilder, Stimme aus den Hobbit Filmen) schließt sich in Düsterwald oder eben auch in Halifirien zusammen mit den anderen Adlern an (da bin ich noch unschlüssig)

> bei seinen Fähigkeit stell ich mir eine Anti-Führerschaft, Dunkle Hexenkunst von Saurons Mund (nur mit anderen Namen) und Licht der Istari, wobei ich nicht weiß ob diese Fähigkeiten mit fliegenden Einheiten funktionieren

> bei Osgilliath/ Minas Tirith hat der Computer Gothmog, Hexenkönig und 4 Nazgul

(> beim Computer wäre cool wen er als Mordor in jeder normalen Mission die 4 Nazgul zu Pferd und eine Fellbestie hätte (wobei ich mir nicht sicher bin ob das gehen kann und wen ja wie) )


Böse Kampagne:

Hier ist es sehr schade das man nicht gegen die Elbenhelden wie Galdriel, Elrond etc. antreten kann. Vllt wäre es ja sogar möglich Lothlorien einzuführen als Mission. Oder sogar als Endmission nach Minas Tirith?!

Ich hatte es ursprünglich in Aussicht Arwen, Elrond, Galadirel, Celeborn in einem Alles oder Nichts schon zu beginn in Isengart und/oder Fangorn gegen den Spieler antreten zu lassen. Bin aber etwas davon abgekommen.

- im Spellbaum Saruman der Vielfarbige und Fürst der Nazgul verfügbar (für einen Rohstoff Spell und Rufe die Horde)

- In Edoras bekommt man 2 Warg-Horden (8 Warge mit Wargreiter-Bannerträger+ 2 Umzähmbare)

> In Osgilliath bekommt man eine Spinnen-Horde (1 mittlere Spinne, 7 kleine Spinnen, Morgul-Bannerträger) - oder erst in der Mission Düsterwald, da bin ich mir auch noch unschlüssig

- Eine 40 Mannstarke Goblincombo- Horde die ich erstellt habe, deren Bogenschützen machen Temporären "Gift"schaden, mit 3 Damage Nuggets kommen sie auf Rang 10 nach 6 sekunden immerhin auf 105 Schaden pro Unit
> hier sollen sich den Spieler entweder 2 Horden in Düsterwald anschließen, oder solber kombinieren, da normale Goblin-Horden im Kerker des Nekromanten baubar sind

- da es leichter möglich sein soll alle Truppen auf Rang 10 zu bekommen steigen die Dol Guldur Orks, Goblins und Spinnen nur noch in 5 Rängen auf (1,3,5,7,10)

- Riesenspinnen aus Düsterwald bleiben nach der Mission erhalten

> Radagast und Adler als Gegner in Düsterwald

- in Minis Tirith kommt Sauron (Rang 9) mit Kankra (und vlt noch einigen Belagerungsmaschinen)

> Gondor hat Denethor, Imrahil (Rang 10) und einige Schwanenritter
> Rohan hat zusätzlich Eowyn, Gamling (Rang 10)
> Aragorn und die Eidbrecher (sollen länger bleiben) kommen zusätzlich mit Arnor- Waldläufern, Elronds Söhnen und einige Elbenreiter

> Isengart und Mordor am Ende zu spielen wäre auch ne gute Maßnahme
-> oder man reibt eine der gut gelevelten Armeen in Minis Tirith auf, und die andere in Lothlorien ;)

> In Lothlorien würde ich mir vorstellen, einige verteilte Gebäude Isengarts (dürfte kein Platz für Festung und Lager sein).  Fände ich passt auch ganz gut in Minis Tirth Mordor und in Lothlorien Isengart zu spielen. Als Gegner Galadriel, Celeborn, Haldir, Galadrihm und möglicherweise eintreffend als Verstärkung Elrond, Arwen, Glorfindel, Ents, Adler und da Gandalf gescheitert und in Minas Tirith gefallen ist, der neue Oberste der Istari und Anführer gegen das Dunkle mal angenommen Radagast der Weiße ;)

- aus den dritten und vierten Nazgul hab ich mir Morgomir (ausgegeben als einst Herumor, ein Schwarzer Numenorer, der schnell Einfluss in Harad erlangte, ausgegeben um ein Element von Tolkien zu bekommen) und Khâmul gemacht

- das Schlachthaus lässt jetzt Truppen in der Nähe heilen (1%, beim Brunnen 3%)

- Mordor hat wie Isengart den Kampfturm

- Ostlinge können jetzt mit Klingen aufgerüstet werden (Speere der Wagenfahrer),
dadurch bekommen sie ein zweites Damagenugget mit Typ Slash, dadurch machen sie Schaden mit 2 verschiedenen Typen (+Spezialist), Schaden +25 in Rang 1, in Rang 10 macht das Upgrade +65 Schaden aus (durch LevelUp), dafür wurde der normale Bonusschaden gegen Infanterie (+50%) entfernt

- Haradrim können jetzt mit Lederrüstung aufgerüstet werden (+30% Rüstung)

- Ugluk und Gothmog können Erfahrung geben, Saurons Mund kann "Dunkles" Heilen

(> etwas womit ich mich noch anfreunden könnte ein Schlangenzunge als (schwacher) Held für Isengart und den König der Toten, insbesondere als Gegner bei Minas Tirith. Bei den Guten vielleicht das Aragorn ihn ruft anstatt der Eidbrecher Horde oder das er mit kommt beim Fähigkeitenbaum- Spell Totenheer rufen)

Leider überschreiten einige meiner "Visionen" meine (aktuellen) Fähigkeiten.
Wäre sehr cool wen es das Interresse einiger erfahrender Modder wecken würde und das mit mir angehen würde und/ oder mich unterstützen würden.

MFG

Legendrix
« Letzte Änderung: 16. Aug 2016, 23:39 von Legendrix »

DerM aka Eonwe

  • Bilbos Festgast
  • *
  • Beiträge: 9
Re: SUM I Edain Kampagnen Submod
« Antwort #1 am: 29. Jul 2016, 09:30 »
Wann denkst du wäre diese Modifikation fertig ?
Ich freue mich schon richtig darauf, da all diese Submods was neues sind.

MfG DerM aka Eonwe

Legendrix

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 42
Re: SUM I Edain Kampagnen Submod
« Antwort #2 am: 30. Jul 2016, 16:02 »
Schwer zu sagen. Ich hab jetzt mal ausstehende Dinge mit > markiert.

Das Problem ist das ich aktuell nur Coden kann.

Um das zu Bewerkstelligen muss ich aber auch Mappen und ein wenig Skinnen können.

Isildurs Fluch

  • Rohirrim
  • **
  • Beiträge: 963
Re: SUM I Edain Kampagnen Submod
« Antwort #3 am: 31. Jul 2016, 23:56 »
Finde das auch eine super Idee, die SuMI-Kampagne vermisse ich schon lange. Bin allerdings nicht mit allen Änderungen einverstanden. Zum Beispiel wird nirgendwo erwähnt Radagast hätte sich aktiv am Ringkrieg beteiligt und das wäre in meinen Augen auch nicht seine Art.
Spinnen in Osgiliath finde ich jetzt auch nicht unbedingt sinnvoll. Das könnte man eher in einer speziellen Mission einbinden.
Folgender Vorschlag dazu:
Generell finde ich die Idee, dass das siegreiche Isengart Lothlorien angreift sehr schlüssig. Der Spieler könnte dabei Verstärkung aus dem Nebelgebirge bekommen und vielleicht auch aus Dol Guldur (hier die Spinnen!). Der Gegner dagegen könnte Verstärkung durch Thranduil bekommen. das macht geographisch mehr Sinn als die Imladris-Verstärkung.

Khamûl gibt es doch schon und Morgomir wurde mit Absicht aus der Mod genommen, da er eine ganz schreckliche EA-Erfindung ist.

Sonst kann ich mit den Änderungen sehr gut leben und freue mich schon deine Submod antesten zu können.
Leider besitze ich überhaupt keine Modding-Fähigkeiten, würde dir bei diesem Mammut-Projekt sonst echt gerne helfen. Kannst mich aber immer gerne fragen, ob eine Änderung stimmig zum Tolkien-Universum ist. Das ist schon eher meine Welt  :D
Viel Spaß beim Testen der 4.4
Isildurs Fluch
Harad - Gesamtkonzept:
https://modding-union.com/index.php/topic,32289.0.html

Ersatz für die Elchreiter:
https://modding-union.com/index.php/topic,35514.0.html

Berittene Schützen für Imladris:
https://modding-union.com/index.php/topic,35515.0.html


Vielen Dank an CMG für Avatar und Banner...

Legendrix

  • Thain des Auenlandes
  • *
  • Beiträge: 42
Re: SUM I Edain Kampagnen Submod
« Antwort #4 am: 1. Aug 2016, 16:05 »
Du gehts davon aus ich die Kampagne in SUM 2 einbaue oder?
Vielleicht hab ich das nicht deutlich genug geschrieben, aber es handelt sich hierbei um den Edain von SUM 1.